ZIPPORA ZIBOLD

Und entgegen der Annahme: Dies ist kein Künstlername.

Die Liebe zur Kunst und zum Handwerk wurde mir sozusagen in die Wiege gelegt: Als Tochter kreativer Eltern kam ich schon früh mit vielen verschiedenen Techniken in Berührung. Mit sechs Jahren lernte ich bereits Stricken und Häkeln, mit sieben erhielt ich meine eigene Nähmaschine und mit neun gehörte eine eigene elektrische Dekupiersäge zu meiner Ausstattung. Bereits zu diesem Zeitpunkt war der Berufswunsch der Modedesignerin präsent und als ich mit frischen 15 Jahren den 2. Platz des internationalen Modewettbewerb ''my colours - my fashion'' gewann, war die Entscheidung gefallen: Es folgten weiter erfolgreiche Teilnahmen an Wettbewerben, wie beispielsweise Bronze bei dem ''Dortex Design Award 2015'' mit anschließender Ausstellung meiner Modekreationen auf der ''Creativa'' in Dortmund - Europas größter Kreativmesse. Nach dem Abitur begann ich meine Ausbildungen als Modedesigenerin und Maßschneidergesellin an der Modefachschule in Sigmaringen, welche ich beide 2018 mit Auszeichnung abschloss. Parallel neben meiner Ausbildung arbeitete ich vier Jahre in einer Perlen- und Schmuckboutique. Dort begann meine Liebe zu Perlen und Schmuck zu wachsen:

Nach meinem Meisterabschluss gründete ich 2019 mein eigenes Label

''ZIPPORA ZIBOLD''.

ZIPPORA ZIBOLD steht für exklusive und ausgefallene Schmuckstücke mit Wow-Effekt. Der Schmuck, wie auch meine Mode, heben sich von der Masse ab und präsentieren die Wertigkeit von präziser Handwerkskunst.
Meine Inspirationen sammle ich auf Reisen und auch einige der verwendeten Materialien stammen aus fernen Ländern: Dies können australische Opale, Edelsteintropfen aus Neuseeland, marokkanische Tasseln oder Muscheln aus Fiji sein, welche in neuen Designs ihren Platz finden.

Weitere Arbeitserfahrungen in der Modebranche:

  • Fashion Week Berlin: Marcel Ostertag (2016-2020), Isabel Vollrath (2017-2019, pers. Assistentin '19), Marina Hoermanseder (2017-2019)

  • Praktika: EMANUEL HENDRIK (renommierter Brautmodendesigner, Düsseldorf), Egon Brandstetter (exklusiver Herrenmaßschneider, Berlin), MAUANGA (Fairtrade Fashionlabel, Teneriffa), Esperantart (Kindermode und Accessoires, Mallorca)

  • Schmuckproduktion für Engelbert Strauss: Statementohrringe für die ,,workwear-couture" - Linie

Abschluss Juli 2018

STAATLICH GEPRÜFTE MODEDESIGNERIN

 

STAATLICH GEPRÜFTE MAẞSCHNEIDERIN

Abschluss Juli 2019

MEISTERBRIEF IM MAẞSCHNEIDERHANDWERK

Gründung Juli 2019

SCHMUCK- UND MODEUNTERNEHMEN
,,ZIPPORA ZIBOLD"

ZIPPORA ZIBOLD | Allmannsweierer Hauptstr. 27 | 77963 Schwanau – Allmannsweier

©2020 ZIPPORA ZIBOLD